Aus der Kraft der Natur.

Von Hand gemacht.

 

Hautpflege

Bio Bienenwachs-Salbe

 

Die Bienenwachs-Salbe API d’ORO pflegt Gesicht, Hände und Körper.


Dieses kostbare Naturprodukt wird von mir mit viel Leidenschaft & grösster Sorgfalt in Küsnacht von Hand hergestellt.


Die Salbe API d’ORO stelle ich ausschliesslich aus biologischen Inhaltsstoffen von höchster Qualität her, ohne Konservierungsstoffe.


API d’ORO besteht aus Aprikosenkernöl, Jojobaöl, Bienenwachs und ein paar Tropfen ätherischem Weihrauchöl.


Für die Herstellung der Salbe verwende ich Jungfernwachs von Bio-Imkern aus Küsnacht ZH und aus dem Wildtal im Südschwarzwald (genauere Angaben siehe jeweilige Etikette). Dieses Wachs wird von den Bienen frisch produziert und weist so die höchste Qualität mit der geringsten Rückstandsbelastung auf.


Duft & Licht

Bio Bienenwachs-Kerzen

 

Die Duftkerzen API d’ORO strahlen warmes Licht aus, duften fein nach
Bienenwachs und naturreinen ätherischen Ölen.
Mit dem Deckel verschlossen, kann die Kerze mit auf Reisen kommen.


Für die Herstellung der Kerzen verwende ich Wachs von Imkern aus der Region und benutze ausschliesslich naturreine ätherische Öle in Bio-Qualität der
Firma Farfalla (www.farfalla.ch). Da Bienenwachs aber ein rares Gut ist und pro Jahr eine Imkerei nur ca. 1 Kg Wachs abgegeben kann, verwende ich als nachhaltige Alternative das Olivenwachs, welches ein Restprodukt aus der Olivenöl-Produktion ist und in grösserem Mengen zur Verfügung steht.



Kerzenpflege

Beim Anzünden sollte der Docht höchstens 3–5 mm lang sein.
Vor dem Anzünden kürzen.
Den brennenden Docht ggf. zentrieren, wenn er schief steht.
Die Kerze sollte erst wieder gelöscht werden, wenn sich die komplette obere Wachsschicht der Kerze verflüssigen hat. Dies kann einige Stunden dauern.

 
 

Viel Freude & Genuss mit API d’ORO !
SIMONA CASAULTA

 
Kontakt